Über uns

Psychologe Gerhard Fischl Dipl. Psych. Gerhard Fischl

Seit 1980 selbständig ...

• seit 1990 als Coach,
  Berater, Supervisor,
  Mentaltrainer (Profil)
• seit 1988 als
  Verkehrspsychologe
• seit 1986 als
  Psychotherapeut
• seit 1980 als Trainer

Psychologin Eva Senges-Anderson Dipl. Psych. Eva Senges-Anderson

Seit 1994 selbständig ...

• seit 2001 als Coach,
  Beraterin, Trainerin,
  Supervisorin (Profil)
• seit 1994 als
  Psychotherapeutin
 
• seit 2010 Lehrbeauf-
  tragte am Institut für
  Systemische Theorie
  und Praxis (ISTUP,
  Frankfurt);
  Psychologische Beraterin,
  SAP/ Heath & Diversity

* Studium der Psychologie
* Approbation als Psychologischer Psychotherapeut
* Supervisor BDP
* Fachpsychologe für Verkehrspsychologie
* Anerkannter verkehrspsychologischer Berater
   nach §71 FEV
* Aus-/ Fort- und Weiterbildungen in
- Supervision
- systemische Beratung und Therapie
- Paarberatung und -Therapie
- autogenes Training/ Biofeedback/ Hypnose
- Gestalttherapie
- tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
- Wirtschaftspsychologie, Medienpsychologie
- Gesundheitspsychologie, Notfallpsychologie
- 2007 Gesundheitscoaching (Dr. Lauterbach,
   Kompetenznetzwerk Gesundheitscoaching
   www.gesundheitscoaching.com)
* Berufspolitische Tätigkeit:
- Delegierter der Sektion Freiberufliche Psychologen
  in der Bundesdelegiertenkonferenz des BDP 1991-2006


Leistungsspektrum Schwerpunkte:

- Coaching
- Systemische Beratung
- Paarberatung
- Seminare
- Systemische Therapie
- Gestalttherapie
- Tiefenpsychologie
- Verkehrsspsychologie
- Sportpsychologie
- Persönlichkeitsentwicklung
- Teamentwicklung
- Mentaltraining

www.gerhardfischl.de
* Studium der Psychologie
* Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
* Aus-/ Fort- und Weiterbildungen in
- Verhaltenstherapie (5 J., IVT-Kurpfalz Mannheim )
- Systemische Therapie, Beratung und Coaching
  (3 J., ISTUP / K3-Frankfurt )
- Hypno-Systemisches Coaching, Persönlichkeits-
  entwicklung, Team- u. Organisationsentwicklung
  (2 J., Gunther Schmidt , Heidelberg)
- Energetische Therapie und Coaching
  (1 J., Fred Gallo , USA)
- Paarberatung (Arnold Retzer, IGST, Heidelberg)
- Lösungsorientierte Kurzzeitberatung
  (Carmen Beilfuß, ISFT, Magdeburg)
* Berufspolitische Tätigkeit:
- Delegierte der Sektion Freiberufliche Psychologen
  in der Bundesdelegiertenkonferenz des BDP 2002-5
- 2007 Gesundheitscoaching (Dr. Lauterbach,
   Kompetenznetzwerk Gesundheitscoaching
   www.gesundheitscoaching.com)
- 2014 Aufbruch - Open your world! Coaching und
  Therapie auf neuen Wegen: www.aufbruch-wege.de

Leistungsspektrum Schwerpunkte:

- Coaching
- Systemische Beratung
- Hypnosystemische Beratung
- Paarberatung
- Familienberatung
- Seminare
- Verhaltenstherapie
- Systemische Therapie
- Hypnosystemische Therapie
- Energetische Therapie
- SELF Potenzialanalyse
- Gesundheitscoaching
- Persönlichkeitsentwicklung
- Teamentwicklung
- Aufbruch - Coaching und Therapie auf neuen Wegen

  XING Profil | www.evasenges.de
  


Die Vielseitigkeit unseres Ausbildungs- und Erfahrungshintergrundes ermöglicht es uns, Sie mit einem breiten Methodenspektrum gezielt bei der Optimierung Ihres Selbst- und Beziehungsmanagements zu unterstützen.

Unsere Qualifikationen werden ergänzt durch regelmäßige Fortbildungen mit folgenden Interessenschwerpunkten:
Führung und Management, Beziehungen und Entwicklung, Philosophie und Religion, Kognitions- und Neurowissenschaften, Gesundheit und Balance, Sport und Entspannung, interkulturelle Psychologie.

Unsere Grundsätze sind Effizienz, Effektivität, Kunden-, Ziel- und Ressourcenorientierung – und
Eigenverantwortung jedes Einzelnen.

Unsere Arbeitsweise ist vertrauensvoll, klar und direkt, offen und
transparent – und nach außen immer streng vertraulich. In einem geschützten Rahmen geben wir Ihnen kreative Anregungen und konstruktives Feedback.

Im Zentrum unserer Arbeit stehen Sie mit Ihren persönlichen Zielen und Visionen.

Um Sie optimal zu unterstützen, setzen wir auf
  • Optimierung und Aktivierung Ihrer eigenen Ressourcen
  • Vermittlung von Techniken und Strategien, mit denen Sie Ihr Denken, Fühlen und Verhalten ebenso wie Ihre körperliche Gesundheit und Ihre Beziehungen zu anderen Menschen im gewünschten Sinne selbst gestalten können
  • konkretes Erleben von Veränderungen
  • zielgerichtete Reflexion
Download: Selbstmanagement und Coaching
Ein Artikel von Eva Senges-Anderson; Teile des Artikels erschienen 2008 in der
"Zeitschrift für systemische Theorie und Praxis".