Selbstsicherheit

„Es gibt nur einen Erfolg - nach seinen eigenen Vorstellungen leben zu können.”
(Christopher Morley)

Selbstsicherheit Selbstwert Selbstbewusstsein Training Coaching Ziel des Selbstsicherheitstrainings ist einerseits die Verbesserung Ihres Selbst-Bewußtseins, andererseits die Verbesserung Ihrer Kompetenz, sich in sozialen Situationen selbstsicher entsprechend Ihrer eigenen Bedürfnisse und Werte sowie in Achtung des Anderen zu verhalten. Dadurch fühlen Sie sich im Einklang mit sich selbst und können Ihre Ziele bestmöglich verwirklichen, ohne Andere zu verletzen.

Mit dem Training verbessern Sie vor allem Ihre Fähigkeit zum erfolgreichen, selbstbestimmten Beziehungsmanagement.

Das Training ist speziell konzipiert für Menschen, die

  • unter „zu wenig Selbstbewusstsein” leiden
  • kein stabiles Selbstwertgefühl haben
  • ihre eigenen Bedürfnisse schlecht wahrnehmen und äußern können
  • sich nicht ausreichend durchsetzen oder selbst behaupten können
  • sich schlecht abgrenzen können
  • zurückstecken, um Ärger aus dem Weg zu gehen oder um nicht negativ aufzufallen
  • schlecht „nein sagen” können
  • schlecht auf Andere zugehen können
  • Schwierigkeiten im Auftreten vor Anderen haben
  • sich nicht mehr von alten Verhaltensmustern leiten lassen möchten, sondern ihr Leben selbstbestimmt gestalten möchten

„Einsamkeit ist eine Gefängniszelle, die sich nur von innen öffnen lässt.”
(Alfredo La Mont)

Seminar für Selbstbewusstsein Selbstwert Sie lernen

  • Ihre Stärken und Schwächen, Ihre Ziele, Werte und Möglichkeiten
    aus verschiedenen Perspektiven zu reflektieren
  • Barrieren abzubauen, die selbstsicheres Verhalten verhindern,
    z.B. die Angst, kritisiert zu werden, nicht gemocht zu werden,
    Fehler zu machen, "zu selbstsüchtig" zu sein
  • Ihre eigenen Bedürfnisse und Gefühle besser wahrzunehmen
    und zu äußern
  • sich besser abzugrenzen, "nein" sagen zu können, die eigene Meinung zu vertreten
  • zwischenmenschliche Konflikte angemessen zu lösen
  • Kontakte aufzunehmen und zu gestalten, Menschen für sich zu gewinnen

Als Arbeitsmethoden nutzen wir

  • Wissensvermittlung und Selbstreflexionsübungen zu den Themen Selbstsicherheit, soziale Kompetenz,
    Werte, Bedürfnisse, Grundüberzeugungen, Kommunikation, Umgang mit Kritik
  • Rollenspielübungen mit Videofeedback zu Verhalten in sozialen Situationen, die Ihnen schwierig erscheinen - am besten anhand von eigenen, konkreten Themen. Vorbereitet werden die kurzen, spielerischen Rollenspiele durch genaue Situationsanalysen und Strategieplanung. Die Rollenspiele verstehen sich als kleine Experimente - es werden selbstverständlich keine Schauspielfähigkeiten verlangt - es geht einfach nur darum, Verschiedenes auszuprobieren und die unterschiedlichen Wirkungen zu erleben

Kursumfang: 10 Abende, je 2 Std.
Termine: Donnerstags, 19.30-21.30 Uhr;
Bitte erfragen Sie die aktuellen Termine telefonisch oder per E-Mail.
Teilnehmerzahl
: 6-10
Leitung: Dipl. Psych. Eva Senges-Anderson

Anmeldung: Um sicherzustellen, dass Sie mit Ihrem individuellen Anliegen von dem Training profitieren, führe ich mit jedem Teilnehmer ein persönliches, unverbindliches Vorgespräch durch. Dabei können Sie mich kennen lernen und in Ruhe klären, ob das Training für Sie und Ihre Ziele geeignet ist. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.


Aktuelle Informationen zu Seminaren und Workshops finden Sie unter

Dipl. Psychologin Eva Senges - Aktuelle Seminare, Workshops und Kurse